Deutscher Kolonialismus

Artikelnummer: 9783806233698

Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart

Kategorie: Historisches


29,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket: 9,50 EUR)

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage



Konrad Theiss Verlag / Deutsches Historisches Museum - Buch zur Ausstellung (14. Oktober 2016 bis 14. Mai 2017)

Deutscher Kolonialismus
Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart

Das Deutsche Reich war im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert eine der großen europäischen Kolonialmächte. Der Katalog zur Ausstellung des Deutschen Historischen Museums bietet spannende Einblicke in die Interessen, den Verlauf und die Dynamiken der deutschen Kolonialgeschichte mit ihren vielfältigen ideologischen, ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Aspekten. Er erzählt von den Handlungsräumen, in denen ein breites Spektrum deutscher, afrikanischer und ozeanischer Akteure ihre Ziele und Motive verfolgte.

Bedingt durch die Aberkennung der Kolonien als Folge der deutschen Niederlage im Ersten Weltkrieg sowie aufgrund der Dominanz der NS-Geschichte nahm die Kolonialgeschichte in der deutschen Erinnerungskultur lange Zeit nur einen untergeordneten Platz ein. Der Umgang mit der kolonialen Vergangenheit in Deutschland und in den ehemals kolonisierten Ländern lässt einen vielseitigen Blick auf ein bis heute folgenreiches Erbe zu.

Ausgabe 2016 - Hardcover (21 x 31 cm) - 337 Seiten 



ISBN-13: 978-3-80623-369-8 (9783806233698)


Kunden kauften dazu folgende Produkte