Atlas der unheimlichen Orte - Olivier le Carrer

  • ArtikelNr.: 9783954161843
  • Lieferzeit: 3 - 4 Werktage
  • Unser Preis : 29,99 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standard: 2,80 EUR)
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Frederking & Thaler

Atlas der unheimlichen Orte
Eine düstere Reise um die Welt

40 Plätze, die faszinieren und erschrecken - Über alle Kontinente und Ozeane hinweg bietet dieser Atlas eine wahre Geografie des Grauens. Er zeigt die unwirtlichsten Orte, Plätze und Gegenden unserer Erde. Vom Kasanka-Nationalpark in Sambia, der von Flughundinvasionen gebeutelt wird, über den mysteriösen Leuchtturm der Verschollenen im schottischen Eilean Mòr bis zum grausigen Wald der Selbstmörder, dem japanischen Aokigahara, oder dem berühmten Spukhaus in der Ocean Avenue 112 in Amityville - jeder der 40 Orte wartet mit einer ebenso bewegten wie bewegenden Geschichte auf. In diesem Atlas blättert man mit fiebrigen Fingern, wie angstbesessen ...

Der Journalist und begeisterte Segler Olivier le Carrer reist seit 30 Jahren kreuz und quer über den Globus. Dabei lernte er viele scheinbar verfluchte orte kennen, die ihn zu diesem Atlas inspirierten. In Zusammenarbeit mit der Illustratorin Sibylle le Carrer schrieb er bereits mehrere Bücher über die Geschichte der Kartografie (»Die Vermessung der Ozeane: Welt- und Seekarten von der Antike bis zur Neuzeit«) und zur Schiff- und Navigationsgeschichte.

1. Auflage 2016 - Halbleinen (26,5 x 19 cm) - 136 Seiten

Autor(en): Olivier le Carrer


ISBN-13: 978-3-95416184-3 (9783954161843)

Kunden kauften dazu folgende Produkte