Hermannsweg - Eggeweg

Artikelnummer: 9783866866218

Wanderführer

Outdoor-Handbuch 164

Kategorie: Nordrhein-Westfalen


12,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard: 2,80 EUR)

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage



Conrad Stein Verlag - Wanderführer (Deutschland: Nordrhein-Westfalen)
Reihe: OutdoorHandbuch Band 164 - Der Weg ist das Ziel

Hermannsweg - Eggeweg
Über die Hermannshöhen durch Teutoburger Wald und Eggegebirge
 
Hermannsweg und Eggeweg, zwei der "Top Trails of Germany", führen durch die abwechslungsreiche Landschaft des Teutoburger Waldes von Rheine nach Marsberg. Viel Wissenswertes über die Region erfährt man in der Einleitung des Wanderführers, dann folgen praktische Tipps zu Anreise, Landkarten, Unterkünften u.v.m. Der Hauptteil des Buches ist der detaillierten Wegbeschreibung gewidmet, die auch Empfehlungen für Einkehrmöglichkeiten und nahe gelegene Unterkünfte, Infos zu Sehenswürdigkeiten und kleine Abstecher umfasst. Zu jeder Tagesetappe gibt ein kleiner Infoblock einen Überblick über Etappenlänge, Auf- und Abstieg, wichtige Wegpunkte und Besonderheiten der Etappe. Genaue Kilometerangaben, Kartenskizzen und Höhenprofile helfen zusätzlich bei der Orientierung.

Norbert Rother hat schon in seiner Jugend, fasziniert von Landschaft und Natur, lange Wanderungen und Fahrradtouren unternommen und ist auch deutlich jenseits der Jugend noch von dieser langsamen, aber intensiven Fortbewegungsart begeistert. Er arbeitet bei einer Wolfsburger IT-Firma und in seiner Freizeit als Autor von Wanderführern.

Martin Simon ist passionierter Weitwanderer. Er befasst sich bereits längerer Zeit mit der Beschreibung von Wander- und Pilgerwegen für den Conrad Stein Verlag. Hermannsweg und Eggeweg liegen ganz in der Nähe seines Wohnortes bei Osnabrück und sind ihm von vielen kleineren und größeren Wanderungen bekannt. Für die Aktualisierung der Hermannshöhen hat er den Weg 2018 noch einmal in seiner gesamten Länge erwandert.

4. Auflage 2019 - kartoniert (16,5 x 11,5 cm) - 160 Seiten (161 g)

Autor(en): Norbert Rother, Martin Simon


ISBN-13: 978-3-86686-621-8 ( 9783866866218)