Tatort Münster

Artikelnummer: 9783866865860

Wanderführer

OutdoorHandbuch Band 362

Kategorie: Nordrhein-Westfalen


10,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard: 2,80 EUR)

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage



Conrad Stein Verlag - Wanderführer (Deutschland: Nordrhein-Westfalen)
Reihe: OutdoorHandbuch Band 362 - Der Weg ist das Ziel

Tatort Münster

Ein ungleiches Paar und witzig spritzige Dialoge sind die Grundbausteine für einen besonders erfolgreichen Teil der Tatort-Reihe im deutschen Fernsehen. Die Tatort-Folgen aus Münster bescheren der ARD regelmäßig Rekordeinschaltquoten und eine ständig wachsende Fangemeinde. Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab haben sich in Münster auf die Spuren der Krimireihe begeben. In dem vorliegenden Buch finden Tatort-Liebhaber nicht nur alles Wissenswerte zu den bisherigen Münsteraner Tatort-Folgen, sondern auch über deren Darsteller, die Rollen, die diese verkörpern, und die Drehorte. Dabei wird auch ein Blick hinter die Kulissen der Fernsehmacher vor Ort geworfen. Zu erfahren ist, welche Szenen wo in Münster gefilmt wurden, aber auch viele Hintergründe zu der Serie werden aufgearbeitet. Natürlich fehlt auch ein Blick auf das, was Münster sonst so zu bieten hat, nicht. So erweist sich das Buch als eine Mischung aus Tatort- und Stadtführer für Münster mit einer Vielzahl an praktischen Informationen für eine (Kurz-) Reise nach und durch Münster.

Die passionierten Tatort-Liebhaber Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab haben sich als Autoren, Journalisten und Fotografen auf Großbritannien, Irland und Skandinavien spezialisiert, berichten in zahlreichen Publikationen, Büchern und Magazinen aber auch über andere Destinationen weltweit. Beim Conrad Stein Verlag veröffentlichten die beiden neben verschiedenen Wander- und Radwanderführern auch mehrere Bände aus der Reihe "Nachbarschaften" und den ewig jungen Klassiker "How to shit in the woods".


2. Auflage 2018 - kartoniert (16,5 x 11,5 cm) - 128 Seiten (163 g)

AutorInnen: Ulrike Katrin Peters, Karsten-Thilo Raab


ISBN-13: 978-3-86686-586-0 (9783866865860)