Handkarte Thüringen 1903

Artikelnummer: 9783867771726

Format: 75 x 63 cm

Planokarte/gerollt

Kategorie: Wandkarten


19,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Paket: 7,50 EUR)

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage



Beschreibung

Rockstuhl Verlag (Historische Wandkarte, Reprint)

Handkarte Thüringen 1903

  • Format: 75 x 63 cm (gerollte Karte)
  • Aufdruck: 'Handkarte von Thüringen. Entworfen von H. Habenicht, bearbeitet von C. Böhmer.' 

Die Karte war ursprünglich auf Leinwand aufgezogen und in Sektionen gefaltet. - Im Nachdruck wurde sie um 10 % vergrößert (jetzt entspricht 1 mm auf der Karte ca. 275 Meter in der Natur. Die einzelnen Sektionen wurden zusammengefügt und der Hintergrund aufgehellt. So entstand eine farbenprächtige historische Karte im neuen Glanz. Da das Jahr der Veröffentlichung nicht angegeben war, konnte dies durch das eingezeichnete Eisenbahnstreckennetz vorgenommen werden. Zudem sind auf der Karte alle Ortschaften mit 'Bahnstationen' mit einem kräftigen rot markiert. Im Buch 'Eisenbahnen in Thüringen - Daten und Fakten' von Günter Fromm erfahren wir von der Bahnstrecke Greußen - Ebeleben - Keula, das diese 1901 eröffnet wurde. Die Bahnlinie finden wir auf der Karte mit allen Bahnhöfen. Im Gegensatz dazu finden wir von der Strecke Ilmenau - Stützerbach - Rennsteig - Schleusingen noch keinen Eintrag - diese wurde 1904 eröffnet. Neben den Bahnstrecken finden wir auf der Karte auch die Personenpostlinien. Die Hauptstraßen wurden eingezeichnet und sogar je Kilometer mit einem Punkt versehen. Neben der Markierung des Rennsteiges finden wir auch die damals vorhandenen Badeorte und Sommerfrischen. Die Einwohnerzahlen der größeren Ortschaften wurden direkt am jeweiligen Ort angegeben. Neben den Thüringer Schlössern, wurden Ruinen, Burganlagen, Kirchen und Kapellen, Türme, Forst- und Pirschhäuser, Denkmale, Bergwerke, Fähren und die Grenzen der Flussschifffahrt eingezeichnet. Ehemalige Schlachtfelder mit der Jahreszahl des Ereignisses finden wir ebenso, wie die Höhenmeter in ganz Thüringen. Die Karte besticht durch ihre meisterhafte Detailgenauigkeit.

NICHT ENTHALTEN: der Kreis Nordhausen und das Altenburger Land, sowie der nördliche Teil des Eichsfeldes und das Gebiet östlich von Greiz