Thüringen - Politische Ausgabe 1920

Artikelnummer: 9783867771733

Format: 75 x 63 cm

Planokarte/gerollt

Kategorie: Wandkarten


19,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Paket: 7,50 EUR)

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage



Beschreibung

Rockstuhl Verlag (Historische Wandkarte, Reprint)

Thüringen - Politische Ausgabe 1920
Karte des am 1. Mai 1920 neu gegründeten Landes Thüringen

  • Format: 75 x 63 cm (gerollte Karte) 

Die Karte wurde nur kurze Zeit nach der Gründung des Landes Thüringen am 1. Mai 1920 als 'Thüringen - Politische Ausgabe' herausgegeben.
Das neue Land Thüringen entstand aus den der thüringischen Freistaaten Sachsen-Weimar-Eisenach, Sachsen-Meiningen, Sachsen-Altenburg, Sachsen-Gotha, Schwarzburg-Rudolstadt, Schwarzburg-Sondershausen  und des Volksstaates Reuß.
Sachsen-Coburg schloss sich damals dem Freistaat Bayern an.

Eingemeindete und verschmolzene Ortschaften sind auf der Karte mit [ ] gekennzeichnet.

Gleiderung 1920 auf der Karte:

Stadtkreise:

  • Altenburg
  • Apolda
  • Arnstadt
  • Eisenach
  • Gera
  • Gotha
  • Greiz
  • Jena
  • Weimar
  • Zella-Mehlis

Landkreise:

  • Altenburg
  • Arnstadt
  • Eisenach
  • Gera
  • Gotha
  • Greiz
  • Hildburghausen
  • Meiningen
  • Rudolstadt
  • Saalfeld
  • Schleiz
  • Sondershausen
  • Sonneberg
  • Stadtroda
  • Weimar

NICHT ENTHALTEN: die Dörfer und Städte nördlich von Nordhausen und im Eichsfeld nördlich von Bleicherode