Rhodos, Karpathos, Kos, südlicher Dodekanes

Artikelnummer: 9783981404708

50 Wanderungen. aktualisiert. GPS Daten

Kategorie: Bücher/Reiseführer


13,90 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Standard: 2,80 EUR)

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage



Edition Graf - Wanderführer (Griechenland)
Reihe: Wandern auf Griechischen Inseln

Rhodos, Karpathos, Kos, südlicher Dodekanes
50 Wanderungen. aktualisiert. GPS Daten

In dieser aktualisierten Zweitauflage von 2011 sind 50 Wanderwege auf 11 Inseln des südlichen Dodekanes beschrieben. Neben den Schwierigkeitsgraden sind Alternativen und Abkürzungen angegeben. Mit detaillierten Karten, exakten Gehzeiten, GPS-Punkten und 160 Fotos von markanten Stellen zur besseren Orientierung.

Die Inselgruppe des Dodekánes erstreckt sich über 160 km entlang der türkischen Westküste. Pátmos ist die nördlichste, Rhódos die südlichste Insel. Der Name ist zusammengesetzt aus den Wörtern »dodéka«, zwölf, und »nísos«, die Insel: die zwölf Inseln. Zu diesen zwölf wurden mit der Zeit noch weitere kleinere Inseln addiert, so dass es mittlerweile 25 bewohnte »Zwölfer-Inseln« gibt, alle Inseln und Eilande zusammengezählt sind es sogar 163. In diesem Buch werden die zehn südlichen der bewohnten Inseln beschrieben.

Diese Inseln zeichnen sich durch eine enorme Vielfalt aus, sowohl landschaftlich als auch kulturell. Man findet weite Stranddünen, kleine Felsbuchten, schattige Kiefernwälder, erloschene Vulkane und über tausend Meter hohe Berge. Hier, an der Schnittstelle zum Orient, kann der Interessierte die Zeugen einer reichen Geschichte besuchen: antike Tempel, Kreuzritterburgen, orientalische Moscheen und mittelalterliche Städte.

Zu allem gesellen sich das ursprüngliche Griechenland, seine herzlichen Menschen und deren Gastfreundschaft, die filoxenía. Im Griechischen heißt »xénos« gleichzeitig »der Fremde« und »der Gast«. Abseits touristischer Pfade ist diese Gastfreundschaft immer noch zu finden, besonders in abgelegenen Gegenden, die manchmal nur zu Fuß zu erreichen sind.

Mit diesem Buch finden Sie die schönsten der vielen noch vorhandenen uralten Eselspfade, die Sie zu versteckten Klöstern, verschachtelten Bergdörfern und zu wunderbaren einsamen Badeplätzen führen. Diese erweiterte und überarbeitete Auflage des Wanderführers bietet neben Text, Karten und Streckenfotos auch GPS-Daten zur besseren Orientierung. Alle Touren wurden vor Drucklegung nochmals begangen und aktualisiert.

Beim Wandern kann man die Langsamkeit wieder entdecken und mit allen Sinnen die Vielfalt der Inseln in sich aufnehmen: den Duft des Thymians, das helle Läuten der Ziegenglöckchen, die Frische von glasklarem Quellwasser, die vielfältige Blütenpracht des Frühjahrs und allem voran die Freundlichkeit der Menschen. Gute Reise Kaló taxídi!

Inseln: Chalki, Karpathos & Saria, Kassos, Kastellorizo, Kos, Nisyros, Pserimos, Rhodos, Simi, Tilos

2. Ausgabe 2011 - kartoniert (11 x 19 cm) - 176 Seiten (200 Farbabbildungen)

ISBN-13: 978-3-9814047-0-8 (9783981404708)